Psoriasis Vulgaris

Psoriasis Vulgaris (Schuppenflechte) ist eine Hautkrankheit, deren Symptome sich vor allem durch meist runde oder kreisförmige Hautareale bemerkbar machen, welche stark schuppen. Häufig betroffen sind die Knie, Ellenbogen und die Kopfhaut. Sie wurde früher fälschlicherweise oft mit anderen Hautkrankheiten wie beispielsweise der Krätze verwechselt. Etwa 130 Millionen Menschen weltweit leiden an Psoriasis Vulgaris. Allein in der Bundesrepublik Deutschland werden 2016 etwa 2 Millionen Fälle vermutet. Die Krankheit ist nicht ansteckend.

Psoriasis Vulgaris - die Hautkrankheit Die Ursachen Psoriasis Vulgaris ist eine Autoimmunreaktion, und kann sowohl erblich (genetisch) bedingt sein, als auch erst erworben werden. Bei der komplizierten autoimmunen Störung erkennt der Körper eigenes Gewebe als Fremdkörper an, und versucht es daher zu bekämpfen. Dieser Defekt des Immunsystems ist äußerst selten, und kann mit der Schulmedizin nur begrenzt behandelt werden. Die Gene der Psoriasis Vulgaris können über mehrere hunderte Generationen hinweg weiter vererbt werden.

Name und Herkunft

Der Name der Krankheit Psoriasis vulgaris wurde bereits im Altertum geprägt und kommt aus dem Altgriechischen. Das genaue Zeitalter der Prägung ist bisher noch nicht bekannt, bzw. noch nicht vollständig geklärt.

Symptome bei Psoriasis Vulgaris

Die Symptome können so verschieden wie zahlreich sein. Die Krankheit kann in jedem Alter erstmals auftreten, wobei Frauen etwas häufiger betroffen sind als Männer. Hautareale, die stark mit Schuppen bedeckt sind treten ebenfalls überall am Körper auf.

Die Anzeichen der Psoriasis vulgaris sind unter anderem auch von der Form und dem Stadium der Krankheit abhängig. Dabei werden nicht selten bei mehreren Patienten gravierende Unterschiede verzeichnet. Auch kann es sein, das die Schuppenflechte mit anderen Beschwerden verwechselt wird, wenn sie sich nicht eindeutig auszeichnet.

Die Auslöser der Psoriasis Vulgaris

Es gibt zahlreiche sehr unterschiedliche auslösende Faktoren für Psoriasis Vulgaris.

Der häufigste Punkt dabei sind hormonelle Veränderungen im Körper des jeweiligen betroffenen. So tritt die Hautkrankheit meist erstmals in Zeiträumen wie Schwangerschaften oder auch während der Pubertät auf. Auch nach besonders schwerwiegenden oder besonders emotionalen Ereignissen kann Psoriasis Vulgaris ausbrechen. Dies kann sowohl eine Scheidung als auch der Tod eines nahe stehenden Menschen sein.

Ein weitere möglicher Auslöser ist eine allergische Reaktion auf Kosmetik, die reizende oder generell ungesunde Stoffe wie unter anderem auch Alkohol beinhaltet. Verschieden Medikamente wie zum Beispiel auch Betablocker können den Krankheitsverlauf sogar verschlimmern.

Psoriasis Vulgaris kann auch durch Übergewicht, Alkoholmissbrauch oder übermäßigem Stress ausbrechen.

Durch eine zunehmend übertriebene Hygiene werden bestimmte Reaktionen der Haut übermäßig aufgewiesen, sodass vermutlich auch dieser Punkt ein wesentlicher Faktor bei der Entstehung von Psoriasis vulgaris ist. Umstritten ist auch Zuviel Kosmetik, die Hautreizende Stoffe enthält.

Als letzten auslösenden Faktor für Psoriasis zählen wir anderweitige Reizungen, beispielsweise durch Verletzungen oder Verbrennungen verursacht, auf. Diese Verletzungen können Sonnenbrände, Reibungen, aber auch Operationen sein. Die Schuppenflechte gehört damit zu den autoimmunen Köbner-Erkrankungen.

Natürlich gibt es zahlreiche weitere mögliche potenzielle Auslöser oder Ursachen für eine Psoriasis vulgaris, diese aufzuzählen würde jedoch sämtliche Rahmen sprengen, und nicht auf eine Seite passen. Die aufgelisteten Punkte sollen jedoch einen groben Überblick verschaffen.

Trigger

Es gibt zahlreiche sogenannte Trigger bei Psoriasis vulgaris, die den Verlauf der Krankheit negativ beeinflussen. Darunter sind sowohl bestimmte Lebensmittel wie alkoholische Getränke, aber auch psychischer und oxidativer Stress oder Hautreizungen zum Beispiel durch Chlorwasser.

Ein weiterer Trigger bei Psoriasis vulgaris sind bestimmte Medikamente, vor allem Betablocker. Sie kommen zum Beispiel bei sehr hohem Blutdruck zum Einsatz. Ebenfalls schädlich sind hier Steroide, und viele Präparate, die gegen Malaria wirken sollen.

Verlauf der Psoriasis Vulgaris

Der Verlauf kann sehr unterschiedlich ausfallen. Bei circa 25 bis 30 % der Patienten heilt die Krankheit nach einiger Zeit wieder aus, während die meisten anderen Fälle ihr Leben lang mit ihr zu kämpfen haben. Die Phasen verlaufen bei jedem anders.

Psoriasis Vulgaris breitet sich nach und nach in Schüben aus. Diese fallen je nach Zustand und Fortschritt sowie der Lebensweise des jeweiligen Patienten weniger oder mehr heftig aus. Auch die Dauer eines Schubes kann nicht vorhergesagt werden und ist von den oben genannten Faktoren abhängig.

Nagelveränderungen bei Psoriasis Vulgaris

Nagelveränderungen treten bei etwa jedem 10. betroffenen auf. Sie zeichnen sich durch gelblichen oder bräunlichen Befall aus. In besonders schweren Fällen kann sich das Nagelbett sogar ablösen. Es wächst dann nicht mehr nach.

Psoriasis vulgaris: Gelenkbeteiligung

Eine Gelenkbeteiligung ist in der Regel nur bei der Form Arthritis vorhanden. Sie kann sehr schmerzhaft sein, und verursacht immense Probleme bei alltäglichen Handlungen wie zum Beispiel das Besteigen einer Treppe.

Behandlung der Psoriasis Vulgaris

Rund ein Viertel aller Patienten sind mit ihren Ärzten bezüglich dieser Hautkrankheit unzufrieden, und suchen daher keine Praxis mehr auf. Denn die vielen verschiedenen Therapien halten oft nicht das, was sie versprechen. So können Lichttherapien zwar kurzzeitige Linderungen und Verbesserungen des Zustands bewirken, die Symptome werden hierbei jedoch nur aufgestaut. Die Krankheit kehrt nach Beendigung einer solchen Therapie in vielen Fällen verstärkt zurück, sodass sich der Zustand des Patienten sogar negativ entwickeln kann.

Machen Sie das beste aus ihrer Gesundheit, und fangen Sie noch heute an, ihre Psoriasis Vulgaris mit unserem homöopathischen Behandlungsplan zu behandeln. Bei uns erhalten Sie eine gesunde und bewährte Möglichkeit um ihrer Haut endlich wieder zu einer glatten und makellosen Form zu verhelfen. Unsere begeisterten Kunden beweisen es Ihnen! Starten Sie noch heute!

Schuppenflechte